Universitätsprofessor Dr. Martin K.W. Schweer

persönliche Homepage

Vertrauen, Loyalität und Soziale Verantwortung

Vor dem Hintergrund des dynamisch-transaktionalen Paradigmas (Verhalten als Ergebnis des komplexen Wechselspiels personaler und situativer Bedingungen) und der daraus resultierenden differentiellen Perspektive wird in diesem Forschungsschwerpunkt die Bedeutung von Vertrauen und Misstrauen, Loyalität, sozialer Verantwortung sowie Gerechtigkeit in den verschiedenen Bereichen des gesellschaftlichen Zusammenlebens untersucht.