< Artikel in der Zeitschrift „Der pädagogische Blick“ erschienen


In seinem jüngst erschienen Buch Vertrauen - Selbstvertrauen - Gottvertrauen. Ressourcen der Auseinandersetzung mit einer komplexen Wirklichkeit beleuchtet Prof. Dr. Martin K. W. Schweer das Zusammenspiel von Vertrauen und Selbstvertrauen und rückt das von der interdisziplinären Forschung bislang weitgehend vernachlässigte Phänomen des Gottvertrauens in den Fokus sozialwissenschaftlicher Forschung. Anhand zahlreicher Beispiele nähert er sich dem Themenkomplex Vertrauen aus interdisziplinärer Perspektive. Mit seiner neuen Monographie wendet sich der Vertrauensforscher nicht nur an die wissenschaftliche Öffentlichkeit, sondern explizit auch an den Kreis der interessierten Laien. Das im Verlag Frank & Timme erschienene Werk ist überall im Buchhandel erhältlich. Den Flyer zum Buch finden Sie hier.