< Umfrage zum Erleben der Corona-Krise

Unterzeichnung der Berliner Erklärung

veröffentlicht: 27. Mai 2020


Seit über sechs Jahren unterstützt eine Vielzahl von Vertreter*innen aus Politik, Gesellschaft und dem organisierten Sport die Bildungs- und Forschungsinitiative Fußball für Vielfalt - Fußball gegen Sexismus und Homophobie der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld, die seit Beginn von Prof. Dr. Martin K.W. Schweer wissenschaftlich geleitet wird. Mit einer Unterzeichnung der Berliner Erklärung können Vereine und Institutionen aus allen Ebenen des organisierten Fußballsports auch weiterhin Zeichen gegen für gelebte Vielfalt setzen. Weitere Informationen finden sich auf der offiziellen Homepage der Initiative.