< Interview im Magazin „CEO - das Portal für Entscheidungsträger”

Workshop beim Sozialen Ökohof Papenburg


Unter dem Titel Vertrauen, Loyalität und soziale Verantwortung - Schlüsselqualifikationen einer nachhaltigen Unternehmensführung führt Prof. Dr. Martin K.W. Schweer im Rahmen des seitens der DBU geförderten Projektes Zwischen wirtschaftlichem Kalkül und ethischer Verantwortung. Einrichtung eines Dialog- und Praxisforums für Junglandwirte und Gärtner zu Fragen einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Unternehmensführung am 14. November einen Workshop mit Führungskräften aus der Landwirtschaft durch. Die Veranstaltung findet beim Sozialen Ökohof St. Josef e.V. in Papenburg statt.