< Beitrag zum Thema „Vertrauen - zentrale Ressource im Kontext einer nachhaltigen Entwicklung“ erschienen

Artikel in der Main-Spitze zur Bedeutung von Vertrauen an Selbstbedienungsständen und -läden ohne Verkäufer*in


Am 05. Mai 2018 erschien in der Main-Spitze ein Artikel, der sich mit der Bedeutung von Vertrauen an Selbstbedienungsständen und -läden ohne Verkäufer*in befasst. In diesem Artikel erläutert Univ.-Prof. Dr. Martin K.W. Schweer, Leiter des Zentrums für Vertrauensforschung an der Universität Vechta, inwieweit diese Läden in besonderer Weise auf einem Vertrauensvorschuss seitens der Anbieter*innen aufbauen und die Mehrheit der Kund*innen sich moralisch der sozialen Norm der Wechselseitigkeit verpflichtet fühlen.